Mutter sein ist heute nicht immer leicht. Oft genug fühlt man sich von allen Seiten unter Druck gesetzt. Unzufriedenheit und Gereiztheit bis hin zu körperlichen Schmerzen können die Folgen sein.

Hier setzt die Referentin mit der Methode des Coachings an, um Handlungsalternativen zu entwickeln. Jede Teilnehmerin hat die Möglichkeit, am Kurstag ein eigenes Thema einzubringen. Verstehen von Verhaltensweisen als Basis für gute Beziehungen innerhalb der Familie, sind das Ziel dieses Kurstages.
Im Beitrag sind Kaffee und Abendimbiss enthalten.

Termin: Fr 27.03.2020, 14:00 bis 21:00 Uhr

Ort: Boxberg-Unterschüpf, Kursraum der Kulturkirche
Referentin: Rebbeka Thöner,
Business Coach (in Zertifizierung beim DBVC), Resilienz Coach und Expertin
Anmeldung bis: 20.03.2020
Beitrag: 40,-€