Datum: 10. April 2019, 20.00 – 21.30 Uhr
Ort:         Mosbach, Pfalzgraf-Otto-Kindertagesstätte

Ein Angebot für Eltern von Kindergartenkindern und Großeltern

Wenn Kinder traurig, krank oder verletzt sind, kann ein Lied oder ein kurzer gesprochener Reim trösten. Verbunden mit Berührungen ist dies für Kinder und Eltern oder Großeltern wohltuend.
Solche Berührungen unterstützen die Selbstheilungskräfte, fördern Entspannung und Wohlbefinden und stärken die Beziehung zwischen Kindern und Eltern/Großeltern.
Es werden einige Berührungen und die dazu passenden Reime bzw. Lieder vorgestellt und gemeinsam geübt.

Leitung: Gardis Jacobus-Schoof