Freitag, 7. Juni 2019, 16 bis 18 Uhr
Boxberg – Unterschüpf, Pfarrhaus der Kulturkirche

Nur in der Mitte, im Ausgleich der Kräfte, ist Freiheit im Ton möglich. Mit sich in Einklang kommen, sich seiner Stimme gewahr werden im authentischen SEIN. In vertrauensvoller Atmosphäre wird die eigene Stimme erfahren und mit Hilfe von konkreten Übungen und Impulsen das „inhalare la voce“ praktiziert. Dadurch wird ein größerer Tonumfang, mehr Farbenreichtum und ein spielerischer Umgang mit der Dynamik gewonnen, gepaart mit dem heilsamen Fluss des Atmens: Stimme. Selbst. Bewusst. Sein.